Werner K. Mayer GmbH Bau- und Industriebedarf

Historie


Die Firma BAU-MAYER Werner K. Mayer GmbH besteht seit 1968 und ist seit 1976 im Gewerbegebiet Gügling in Schwäbisch Gmünd angesiedelt. Damals war die Firma BAU-MAYER fast allein auf weiter Flur, heute ist sie in einem modernen Gewerbegebiet, in dem mehrere tausend Menschen arbeiten, eingebunden.


In den Anfängen beschränkte sich das Angebot auf Maschinen und Geräte für den Hochbau, heute ist die Palette - für viele Gewerke des Roh- und Ausbaugewerbes-  breit gegliedert.


Der Handwerker findet seinen täglichen Bedarf an Verbrauchsmaterial ebenso, wie sämtliche notwendigen Arbeitsgeräte und Maschinen.


Handwerk, Kommunen und die örtliche Industrie finden ein attraktives, vielseitiges Programm vor, wobei sich die Firma BAU-MAYER stets bemüht ihre Produktpalette auf dem aktuellen Stand der Technik zu halten und zu erweitern.


Schon frühzeitig hat die Firma BAU-MAYER erkannt, dass für wechselnde, kurzfristige Einsätze die Anmietung von Maschinen und Geräten für Hand - und Heimwerker eine kostengünstige Alternative ist. Daher umfasst die angegliederte Mietstation heute über 900 Maschinen und Geräte - und ist zu einem festen Bestandteil für die Region geworden.


Voraussetzung für deren Einsatzfähigkeit und für unseren hervorragenden Service ist die firmeneigene Meisterwerkstatt und der Ersatzteildienst.


Unser Slogan "Billig ist uns zu billig" beinhaltet das Motto der Firma BAU-MAYER: Beim Maschinenkauf sollte nicht das momentane Schnäppchen, sondern der nachhaltige, langlebige Gebrauch im Vordergrund stehen.

Bau Mayer